Mein Angebot

Psychotherapie / psychologische Beratung für Einzelpersonen

Einzeltherapie Ob man allein lebt oder mit anderen, ob man erwachsen ist oder noch ein Kind, man kommt manchmal in Situationen, die einen überfordern, in denen man sich einsam fühlt oder in denen man einfach nicht mehr weiter weiß. Oft lassen sich solche Situationen mit Freunden oder in der Verwandtschaft besprechen oder eine Lösung stellt sich mit der Zeit von selbst ein.

Es gibt aber auch Probleme, die in persönlichen Beziehungen eher schwierig zur Sprache zu bringen sind. Dafür gibt es die unterschiedlichsten Gründe. Man schämt sich, ist emotional „zu nahe dran“ und dadurch befangen oder es fehlen Lösungsstrategien. Auch mangelt es manchmal schlicht und einfach an der gemeinsamen Zeit für regelmäßige Auseinandersetzungen mit einem bestimmten Thema.

In der Therapie nehme ich mir Zeit für Sie und nutze Hypothesen, Fragen und mein Fachwissen, um neue Blickwinkel zu öffnen. Sie können die neu gewonnenen Informationen und Sichtweisen nutzen, um sich selbst, Ihre Situation und die vorhandenen Möglichkeiten besser einzuschätzen und um nach neuen Lösungswegen zu suchen.

Eine Psychotherapie muss nicht immer lange dauern. Manchmal reichen schon einige Sitzungen aus, um neue Ideen oder neue Verhaltensweisen anzuregen und erste Veränderungen zu ermöglichen. Wie häufig man sich trifft und wie lange die Sitzungen dauern wird deshalb an Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst.

Mit diesen und ähnlichen Problemen können Sie mich in meiner Praxis in Heidelberg aufsuchen:
  • Stress
  • Krisen
  • Ängste
  • Depressionen
  • Anpassungsprobleme bei Veränderungen
  • Rollenkonflikte
  • Mangelndes Selbstbewusstsein

Therapie für Kinder und Jugendliche

Die äußere und innere Welt von Kindern und Jugendlichen wandelt sich viel häufiger als bei Erwachsenen. Entwicklung und Wachstum sind mit Krisen verbunden, die häufig von allein bewältigt werden können. Manchmal gibt es jedoch Probleme, die eine therapeutische Begleitung notwendig machen.

Probleme, bei denen ich Sie und Ihr Kind im Rahmen einer Psychotherapie in Heidelberg unterstützen kann, sind z. B. folgende:
  • Leistungs- und Konzentrationsprobleme
  • Soziale Probleme wie Ausgrenzung oder Mobbing
  • Aggressivität
  • Ängstlichkeit, Phobien
  • Depressionen
  • Geschwisterrivalität

Paartherapie / Paarberatung

Paartherapie Heidelberg Jede feste Partnerschaft erlebt zahlreiche Krisen, die die Paarbeziehung auf die Probe stellen. Die Krisen können aber auch häufig zu Chancen umgewandelt werden. Eine Paartherapie hilft Paaren, ihre Konflikte zu verstehen und zu lösen und dadurch ihre Beziehung weiterzuentwickeln.


Themen können hierbei sein:
  • Die Leidenschaft ist nicht mehr da
  • Einer der Partner geht fremd
  • Die Partnerschaft ist durch äußere Probleme belastet
  • Die Partner haben Konflikte bei der Erziehung der Kinder
  • Die Partner entwickeln sich in verschiedene Richtungen
  • Wiederkehrende Konflikte können nicht aufgelöst werden

Familientherapie

Familientherapie Heidelberg Anhaltende Belastungen oder Konflikte können jede Familie vor eine Zerreißprobe stellen. Die Familientherapie ist praktisch für jeden zu empfehlen, der in einer Familie lebt, und z. B. durch bestimmte Krisensituationen hervorgerufen, Hilfe benötigt. Diese Therapieform kann eine wichtige Rolle in der Therapie von Kindern und Jugendlichen spielen. Sie kann sowohl begleitend in bestimmten Phasen der Psychotherapie als auch als alleinige Methode verwendet werden.

Mit diesen und ähnlichen Problemen können Sie mich aufsuchen:
  • Bei Erziehungsproblemen und Erziehungskonflikten zwischen den Eltern
  • Wenn Sie nicht wissen, wo Sie Grenzen setzen sollen
  • Wenn es Ihnen schwer fällt, konsequent zu sein
  • Wenn Konflikte und Streit das Familienklima beherrschen
  • Wenn Sie Gewalt in der Erziehung vermeiden wollen
  • Wenn Sie in der Familie mit Verlusten umgehen müssen und dabei Begleitung brauchen
  • Auch bei Trennung und Scheidung, wenn Sie für Ihre Kinder gemeinsam sorgen und dabei eine respektvolle und neutrale Kommunikation miteinander pflegen wollen

In Tandem & Team

Bei entsprechender Fragestellung bzw. bei Bedarf arbeite ich gern mit systemisch ausgebildeten, freiberuflich arbeitenden KollegInnen im Therapeutentandem oder Team zusammen. Das bietet den Vorteil, dass Probleme aus mehreren Blickwinkeln betrachtet werden können. Die Arbeit als Tandem bietet sich insbesondere bei Paaren an, ein reflektierendes Team kann besonders bei größeren Systemen hilfreich sein wie bei Familien oder Gruppen.